CMD / Kiefergelenksstörungen/ Tinnitus

CMD bedeutet Störung des Kausystems – Cranio Mandibuläre Dysfunktion. Dazu gehört das Kiefergelenk, die Kaumuskulatur und der korrekte gleichmäßige Zusammenbiss der Zähne.

Wir in den Zahnarzt Zentren Hamburg sind auf die Erkennung und Behandlung dieser Störungen seit vielen Jahren spezialisiert.

Störungen treten oft unbemerkt, schleichend über Monate und Jahre auf, dann aber umso heftiger. Bei einer guten Untersuchung können wir schon früh die ersten Anzeichen einer Störung erkennen. Kleine Funktionsstörungen erfordern auch nur kleine Maßnahmen – Massagen, Krankengymnastik oder eine Aufbissschiene.

Schon bei der Erstuntersuchung in den Zahnarzt Zentren Hamburg achten wir genau auf Funktionsstörungen.

Verspannungen in der Kaumuskulatur gehen meist auch mit Beschwerden der Hals- und Nackenmuskulatur einher. Hier überweisen wir Sie zu einem auf diesem Gebiet spezialisierten Physiotherapeuten. Ein großer Teil der Beschwerden kann so gelöst werden.

CMD zeigt sich auch durch Schmerzen im Kiefergelenk beim Kauen oder bei großer Mundöffnung zB Gähnen.

Die Ursachen sind vielfältig: eine störende Krone oder Füllung, nächtliches Knirschen, Kieferfehlstellungen. Auch hier können wir in den Zahnarzt Zentren Hamburg relativ kurzfristig helfen.

Aber auch Schwindel, Tinnitus und Migräne können als Folge einer CMD auftreten.

Nach einer sorgfältigen Untersuchung planen wir mit Ihnen gemeinsam die weiteren Behandlungsschritte.

Wir behandeln Sie nach den neuesten Methoden aber immer mit Augenmaß damit Sie sich schnell wieder wohlfühlen.

Dr. Wawerla und Kollegen in den Zahnarzt Zentren Hamburg sind auf die Behandlung dieses komplexen Krankheitsbildes spezialisiert. Es gibt nicht viele Kollegen mit mehr Kompetenz auf diesem Gebiet.

Sprechzeiten
Mo - Do: 08 - 19 Uhr
Fr: 08 - 13 Uhr

Zahnärzte Alstertal
Tel. 040 / 59 55 89
alstertal@zz-hamburg.de
Online-Terminbuchung

Zahnärzte Uhlenhorst
Tel. 040 / 22 21 29
uhlenhorst@zz-hamburg.de
Online-Terminbuchung